Archiv
22.07.2011, 21:42 Uhr
Wahlen zum CDU Kreisvorstand

Wahlergebnisse vom CDU Kreisparteitag in Oberdischingen

 

Die Ergebnisse der Wahlen: Vorsitzender Paul Glökler, Schelklingen (168 Stimmen, 153 Ja, 11 Nein); Stellvertreter Peter Bausenhart, Ehingen (152 Stimmen), Dr. Monika Stolz, Ulm (146) und Marc Bernhard, Dornstadt (138). Schatzmeister Rainer Seiler (161), Pressesprecher Klaus Kisser (157), Schriftführerin Michaela Lehner-Zimmerer, Blaubeuren (149), Internetbeauftragter Wolfgang Schmauder, Ulm (165). Beisitzer: Karl Traub, Hausen am Bussen (127), Sophia Blankenhorn, Allmendingen (118), Hans Seemann, Erbach (113), Jessica Kulitz, Ulm (112), Dr. Thomas Kienle, Ulm und Irene Paarl, Erbach (109), Romy Wurm, Rechtenstein (103), Jürgen Gerster, Balzheim (94), Manfred Nothacker, Ehingen (92), Kerstin Specht, Laichingen (79), Uta-Maria Stalder, Ulm (78), Prof. Dr. Ulrich Hemel, Laichingen (75), Gisela Hühn, Ulm (72) und Georg Steinle (69).

Die vier Delegierten zum Bundesparteitag: Monika Stolz, 114, Peter Bausenhart, 102, Karl Traub 95 und Paul Glökler, 93; Ersatzdelegierte Marc Bernhard, 72, Dr. Annette Schavan, 65 und Heinz Wiese, 54.

Zum Landesparteitag fahren Heinz Seiffert, Ehingen, 108, Monika Stolz 103, Peter Bausenhart 91, Paul Glökler 89, Karl Traub, 89, Jessica Kulitz 78, Thomas Schweizer, Ulm, 74, und Alexander Baumann, Ehingen, 67. Weitere Ergebnisse: Heinz Wiese, 65, Manuel Hagel, Ehingen, 63, Marc Bernhard, 59, Claudia Wiese, Ehingen, 59, Annette Schavan, 56.